Aktuelles

Ein Zweistufen Projekt – Bänke in und um Oeventrop

Nichts bleibt ewig. Alles ist vom Verfall bedroht.
Diese Erkenntnis gilt auch für einen Großteil der Bänke in und um Oeventrop.
Durch Veränderungen der Umgebung ist der Standort bei vielen Bänken auch nicht
mehr sinnvoll und die Bänke werden nicht mehr angenommen.
Darum hatten Vorstandsmitglieder des Sauerländer Gebirgsvereins
Abt. Oeventrop e.V. (SGV) beschlossen sich dieses Themas anzunehmen.
Unterstützt wurden sie, im Rahmen des Bürgerschaftlichem Engagements, durch den
Ortsheimatpfleger Ulrich Kümmeke und den ehemaligen SGV Vorsitzenden
Herbert Padberg.

Gründung eines Arbeits-Kreises-Ortsgeschichte “AKO”unter Beteiligung von SGV-Mitgliedern.

NEUE SGV INFOTAFEL

Der SGV Oeventrop eine neue Infotafel an der Kreuzung nähe Pfarrhaus aufgestellt.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner