Aktuelles

Stimme für die SGV-Abteilung Oeventrop

AUFRUF ZUR ABSTIMMUNG AN DER GROßSPENDENAKTION DER VOLKSBANK SAUERLANG eG

Die Großspendenaktion der Volksbank Sauerland für die SGV-Abteilungen im Geschäftsgebiet läuft auf Hochtouren. Ab Mittwoch, 28.07.2021, haben die Mitglieder der Volksbank Sauerland die Möglichkeit, für ihren Favoriten abzustimmen.Die Abstimmung erfolgt über das Netzwerk, in dem sich auch während der Abstimmungsphase die Mitglieder registrieren und anschließend abstimmen können.

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit insgesamt max. 10 Sterne zu vergeben. Einer Abteilung können allerdings max. drei Sterne “gutgeschrieben” werden. Sie müssen nicht alle Sterne vergeben.Die fünf Abteilungen mit den meisten Sternen können sich über eine zusätzliche Spende in Höhe von 3000 Euro freuen.Informationen zum Mitgliedernetzwerk, die Möglichkeit zur Registrierung und anschließenden Abstimmung erhalten Sie über die Homepage => Mitgliedschaft => Mitgliedernetzwerk

https://www.vb-sauerland.de/mitgl…/mitgliedernetzwerk.html

Die Abstimmung endet am 31.08.2021

Unbeliebte Naturbewohner

WP Artikel vom 15.07.2020

WP Artikel vom 14.07.2020

Wenn der Wimpel den Grafen Althanns besucht, dann wollen wir feiern!

Absage aller Veranstaltungen, Aktivitäten und Wanderungen

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

da die Kontakteinschränkungen noch weiter bestehen, müssen leider bis auf weiteres alle Veranstaltungen, Aktivitäten und Wanderungen der SGV-Abteilung Oeventrop abgesagt werden. Die Absage bezieht sich leider auch auf unseren Seniorennachmittag am 28. Mai 2020.

Sobald bekannt ist, wann die ersten Aktivitäten wieder stattfinden können, wird dies rechtzeitig bekannt gegeben.

Bleibt alle gesund, damit wir uns bald wiedersehen.

Dorothee Schulte-Schönfelder

1. Vorsitzende

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,
hiermit lade ich satzungsgemäß zur ordentlichen Mitgliederversammlung der SGV – Abteilung Oeventrop e.V. am Samstag, den 7. März 2020, um 15:00 Uhr in das Gasthaus Schürmann auf dem Lattenberg ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Eröffnung durch die 1. Vorsitzende
  2. Totengedenken
  3. Verlesung des Protokolls der JHV 2019
  4. Genehmigung der Tagesordnung
  5. Jahresbericht der 1. Vorsitzenden
  6. Berichte der Fachwarte
  7. Kassenprüfungsbericht
  8. Wahlen
  9. Ehrungen
  10. Verschiedenes

Mit herzlichem Wandergruß „Frisch auf“

Oeventrop, 20. Januar 2020

Dorothee Schulte-Schönfelder

1. Vorsitzende

35 Jahre SGV Singen & Klönen mit Dieter Dormann

Seit nunmehr 35 Jahren heißt es jeden ersten Montag im Monat: „SGV Singen & Klönen mit Dieter Dormann“. Was 1984 zunächst noch in der alten Schule begann, wurde in wesentlich gemütlicherer Atmosphäre 1999 im neuen SGV-Heim von Oeventrop fortgesetzt. So traf man sich am Montagabend zum letzten Mal in diesem Jahr, wobei dann auch neben den Getränken, Schnittchen und Plätzchen serviert wurden.

Wer glaubt, dass an den Abenden nur Wanderlieder aus der Mundorgel gesungen werden, irrt gewaltig. Für jeden Abend erstellt Dieter seit 35 Jahren eine Liedermappe der Jahreszeit entsprechend. Seine Frau Ingrid kümmert sich um die entsprechende Dekoration. Dieters Repertoire vollstreckt sich von Liedern zum Winter, Karneval, Frühling, Mai, Sommer, Herbst bis hin zu Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit. Auch Liedermappen mit alten Schlagern werden von Dieter erstellt und an jedem Abend auf der Gitarre angestimmt und begleitet. Seit neustem verstärkt Manfred Kracht mit seinem Akkordeon die musikalische Begleitung. Da es sich hierbei nicht um einen Chor handelt, wird gesungen wie Jeder kann. Meistens 2.stimmig – „Laut“ und mit „großer Begeisterung“. Richtig Mehrstimmig wird es allerdings immer dann, wenn Dieter eines seiner geliebten 26 Kanons anstimmen kann, zum Leid der Sänger/innen.

Aber auch die Teilnehmer geben nicht nur beim Singen Ihr Bestes, sondern tragen beim Klönen schöne, humorvolle und manch mal auch nachdenkliche Gedichte oder Geschichten vor. So wechseln sich nach 3 Liedern „Singen“, der Bereich „Klönen“ mit Gedichten und Geschichten den gemütlichen Abend ab.

Nach diesem gemütlichen schönen Abend, freuen sich Alle schon wieder auf den nächsten Abend im neuen Jahr, wenn es wieder heißt: SGV Singen & Klönen mit Dieter Dormann.

Bericht Ronald Frank aus Arnsberg-Oeventrop

https://www.lokalkompass.de/arnsberg/c-vereine-ehrenamt/35-jahre-sgv-singen-und-kloenen-mit-dieter-dormann_a1265427?fbclid=IwAR1u7XbILtLG16j2dBrlkRnAsFoIcROKyxDXq6EOYr9jIfT2ll6COt_usUU

28. Glühweinwanderung mit dem SGV Niedereimer

7 Oeventroper Wanderer machten sich mit Wanderführer Franz Rüther auf den Weg zur Uentroper Tunnelplatte.

Nach kurzer Zeit trafen die Wanderfreunde vom SGV Niedereimer ein.

Gemeinsam ging es zunächst durch die Ruhrauen in Richtung Altstadt. Der Weg führt vorbei am historischen Weinberg unterhalb der Schlossruine, über den Schreppenberg zum SGV-Wanderheim im Wannebachtal.

Dort wurden die Wanderer bereits von fleißigen Helferinnen und Helfern mit Kaffee und Spritzgebäck, Bier, Gürkchen und Bütterchen und natürlich Glühwein empfangen.

Bei netten Gesprächen saßen die Teilnehmer der 28. Glühweinwanderung noch einige Stunden im kuschelig-warmen Wanderheim beisammen.

WP Artikel vom 20.08.2019

Bericht über das neue Begleitheft zum Panoramaweg Oeventrop

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner